Kaltenkirchen (DE)

pic

Freitag · 24:00 Uhr · Bastard Club

Philip Maria Stoeckenius verschreibt sich unter dem Künstlernamen Kaltenkirchen (DE) dem Genre »Anti-Schlager«. Er besingt helle und dunkle Mächte, textlich inspiriert von einschlägiger deutscher Pop- und Gegenwartsliteratur oder surrealen Hesse-Charakteren. Seine Zeilen bilden eine Einheit mit schlager-esquen Melodien, die die Grenze zwischen Kitsch und Punk zu überwinden versuchen, um sich in ein neues kühles Pop-Gewand zu kleiden. Der Sound geht in die Richtung von Drangsal, Boy Harsher oder FLUT, inspiriert von Falco, Nena oder Rammstein.

Webseite

Facebook